IWF-Einkommensstudie Lohnsteigerung in Deutschland besonders mickrig

Deutschlands Arbeitnehmer dürfen nur mit einem minimalen Einkommensplus rechnen: Laut Internationalem Währungsfonds werden die Gehälter 2008 real nur um 1,1 Prozent steigen. Die Beschäftigten im übrigen Westeuropa erhalten im Schnitt 2,1 Prozent mehr - die in Indien sogar zehn Prozent mehr.

Einkommensprognose des IWF für 2008

Quelle: Mercer-Studie "2008 Global Compensation Planning Report", www.imercer.com/gcpr. Die Studie geht für Deutschland von 2,7 Prozent Lohnwachstum und einer Inflation von 1,6 Prozent aus.