Job-Aufschwung Gute Konjunktur drückt Arbeitslosen-Zahl auf 3,5 Millionen

Trotz Finanzkrise und Konjunktursorgen: Deutschlands Unternehmen schaffen Monat für Monat Zehntausende neue Stellen. Die Zahl der Arbeitslosen fiel im März auf gut 3,5 Millionen. Der Frühjahrsaufschwung fällt aber etwas schlapper aus als im vergangenen Jahr - bei ähnlichen Bedingungen.
Mehr lesen über