Jobnot Frankreich will Arbeitslose zur Armee schicken

Angesichts hoher Arbeitslosenzahlen sucht die französische Regierung nach Beschäftigungsmöglichkeiten. 20.000 junge Arbeitslose sollen nun zwei Jahre lang bei den Streitkräften ausgebildet werden, um sie so für den Arbeitsmarkt fit zu machen.