Jörg Grabosch Der Brainpool-Chef

Jörg Grabosch wurde am 6. Juli 1962 im westfälischen Datteln geboren. Nach seiner freien Mitarbeit bei der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" arbeitete er als Autor und Realisator bei der ARD, "stern TV" und Deutsche Welle TV. Schließlich wurde er Chef vom Dienst bei RIAS TV und Chefredakteur bei Premiere. Dort produzierte er über 1200 Live-Sendungen des täglichen Interview-Magazins "0137", moderiert von Roger Willemsen. Danach wechselte er zu RTL als Executive Producer der "RTL Nachtshow". Im September 1994 gründete er zusammen mit den damaligen Autoren Ralf Günther und Martin Kess die Produktionsfirma Brainpool TV.