Jukos-Affäre Schröder stellt Putin Persilschein aus

Zu Beginn seines Russland-Besuches ist Kanzler Schröder anscheinend um eine gute Gesprächsatmosphäre bemüht. Die Verhaftung des potenziellen Putin-Rivalen und Ölmilliardärs Chodorkowski sei aus seiner Sicht ein Beispiel für Rechtsstaatlichkeit, sagte Gerhard Schröder in Moskau.