Gesunde Ernährung Klöckner fordert einheitliche Standards für Kita- und Schulessen

Nicht zu fett soll es sein, nicht zu häufig paniert oder frittiert: Der Bund soll den Ländern helfen, gesundes Essen in Schulen und Kitas anzubieten. Die Ernährungsministerin macht jetzt öffentlich Druck.
Ernährungsministerin Klöckner mit Kindern: Der Bund soll die Länder bei der Umsetzung von Standards unterstützen

Ernährungsministerin Klöckner mit Kindern: Der Bund soll die Länder bei der Umsetzung von Standards unterstützen

Foto: Oliver Dietze / picture alliance / dpa
DER SPIEGEL 34/2020
Zur Ausgabe Pfeil nach rechts
jos