Kakaoanbau Wie Schokoladenkonzerne die Regenwälder schützen wollen

Seit Jahrzehnten wird der Regenwald für Kakaoplantagen gerodet. Für die Hauptanbauländer Elfenbeinküste und Ghana scheint es nun Hoffnung zu geben: Die Schokoindustrie will sich bessern. Doch ist den Plänen zu trauen?
Reste von Regenwald in der Elfenbeinküste

Reste von Regenwald in der Elfenbeinküste

Foto: Mighty Earth
Rodungen für Kakaoplantagen: Schokolade statt Regenwald
Foto: Mighty Earth
Fotostrecke

Rodungen für Kakaoplantagen: Schokolade statt Regenwald

Foto: SPIEGEL ONLINE