Pfeil nach rechts

Kampf um Jobs Wie Rumänien Nokia mit einem nagelneuen Industriepark lockt

Jubel in Rumänien: Nokia schafft 3500 Arbeitsplätze, Siebenbürgen hofft auf einen Wachstumsschub. Dass im Gegenzug das Werk in Bochum schließen soll, stört hier keinen - schließlich hat man zwei Jahre lang 30 Millionen Euro investiert, um die Finnen hierhin zu locken.
Von Katharina Lötzsch und Dan Caramidariu
Mehr lesen über