Kleines Euro-Einmaleins 5. Darf mein Vermieter Beträge auf- oder abrunden?


Bei der Umrechnung muss immer mit dem sechsstelligen Umrechnungsfaktor (1,95583) gerechnet werden. Das Ergebnis wird auf die zweite Stelle nach dem Komma gerundet. Die Umrechnung muss Cent-genau sein! Das ergibt in der Regel krumme Beträge. Im Januar 2002 sollte man deshalb die exakte Umrechnung nachprüfen. Das gilt besonders für Beträge, die vom Konto abgebucht werden.



© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.