Sorge vor Umweltdumping Frankreichs Finanzminister schlägt globalen Preis für Treibhausgase vor

Die EU diskutiert über CO₂-Preise, um den Ausstoß klimaschädlicher Treibhausgase zu bremsen. Doch Politiker warnen, ein alleiniger Vorstoß berge die Gefahr der Verlagerung von Emissionen in billigere Länder.
Kohlekraftwerk von RWE in Bergheim

Kohlekraftwerk von RWE in Bergheim

Foto: Lukas Schulze/ Getty Images
kig/dpa-AFX