Koalitionskrach Müntefering blockiert beim Kündigungsschutz

Vizekanzler Franz Müntefering hat die im Koalitionsvertrag vereinbarten Änderungen beim Kündigungsschutz nach eigenen Angaben gestoppt. Der SPD-Politiker wirft der Union vor, sich nicht an Abmachungen zu halten.