Köhlers Standpauke Wirtschaft soll ohne Subventionen auskommen

60 Milliarden Euro gibt der Staat für Finanzhilfen pro Jahr aus - die Summe fuchst Bundespräsident Horst Köhler. Zumal davon hauptsächlich Unternehmen profitieren, die auf der anderen Seite mehr Eigenverantwortung predigen. Er rief die Unternehmer zum Subventionsverzicht auf.