Kohleausstieg Ökonomen kritisieren geplante Verwendung von Strukturhilfen

Mit Milliardensummen will der Bund die Regionen fördern, die im Zuge der Energiewende die Kohlegruben schließen müssen. Ökonomen kritisieren jedoch, wofür das Geld ausgegeben wird.
Braunkohleförderung: Sorge um die ostdeutschen Reviere

Braunkohleförderung: Sorge um die ostdeutschen Reviere

Foto: Daniel Schäfer/ dpa
mik/dpa-AFX