Kontonummern Mutmaßlicher Datendieb stellt sich der Polizei

Im Skandal um die illegale Weitergabe von Kontonummern hat sich der mutmaßliche Datendieb gestellt. Der Mann räumte einem Zeitungsbericht zufolge ein, Kundendaten gesammelt und weiterverkauft zu haben. In den vergangenen Tagen hatten Betrüger Geld von Konten abgebucht.