Zur Ausgabe
Artikel 22 / 87
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kooperation DDR - Bayern

aus DER SPIEGEL 14/1981

Die bayrische Landmaschinenfabrik Anton Schlüter läßt ihre Traktoren seit kurzem in Frankreich von Staatshändlern aus der DDR verkaufen. Das ostdeutsche Landmaschinen-Kombinat »Fortschritt« vertreibt die Schlepper aus Freising bei München über seine Niederlassung in Amiens. Die DDR-Firma hat keine für westliche Märkte geeigneten Traktoren und ergänzt mit dem westdeutschen Fabrikat ihr Programm an Sä-, Mäh- und Ernte-Maschinen. Auf der Landwirtschaftsausstellung »Sima« in Paris präsentierten sich die Partner zum ersten Mal auf einem gemeinsamen Stand. Das bayrische Unternehmen sieht die Verbindung mit dem DDR-»Fortschritt« nüchtern: »Solange er verkauft, macht uns das nichts aus.«

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 22 / 87
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.