Korruptionsaffäre MAN-Hauptbeschuldigter wieder auf freiem Fuß

Gegen hundert Mitarbeiter des MAN-Konzerns wird ermittelt - der Hauptbeschuldigte in der Korruptionsaffäre ist nach SPIEGEL-Informationen wieder auf freiem Fuß. Inzwischen prüft die Staatsanwaltschaft besonders intensiv Nutzfahrzeug-Aufträge in einigen Mittelmeerstaaten.
flo