Pfeil nach rechts

KPMG Wirtschaftsprüfer im Siemens-Sumpf

KPMG in der Defensive: Im Siemens-Korruptionsprozess geraten Mitarbeiter des Kontrollgiganten unter Beschuss - er hat die Siemens-Bücher seit Jahrzehnten testiert. Verfuhren die Prüfer nach der Devise "Wegschauen und dulden"? Zeugen erheben schwere Vorwürfe.
Firmenschild der KPMG: Zeugen erklärten, die Wirtschaftsprüfer hätten bei Siemens weggeschaut

Firmenschild der KPMG: Zeugen erklärten, die Wirtschaftsprüfer hätten bei Siemens weggeschaut

DPA
Mehr lesen über