Zur Ausgabe
Artikel 39 / 133
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

EUROPÄISCHE UNION Kreative Rechnungen

aus DER SPIEGEL 47/1998

Erneut finanzielle Unregelmäßigkeiten gibt es bei der EU - diesmal bei Hilfen für alternative Energien, die von Brüssel mit zwei Milliarden Mark gefördert werden. Firmen und Forschungsinstitutionen haben sich leicht zu hohe Erstattungen verschaffen können. Das moniert der Europäische Rechnungshof in einem Sonderbericht. Die Gefahr, daß die beantragte Kostenerstattung überhaupt geprüft werde, sei nur 1:20. Bei der Berechnung der Kosten seien die Firmen und Forschungsinstitutionen sehr »kreativ« gewesen. So wurden unzulässige Marketing-Kosten von Brüssel bezuschußt. Mit viel Phantasie hätten die Geförderten zudem alle möglichen Aufwendungen mit Erfolg geltend gemacht, die im Mustervertrag nicht ausdrücklich verboten waren. Zudem seien ungewöhnlich viele Vorhaben schlicht aufgegeben worden, häufig sei der innovative Ertrag nur sehr mäßig.

Zur Ausgabe
Artikel 39 / 133
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.