Kriselnder Autobauer GM will mindestens 25.000 Jobs kappen

Die Finanzmärkte waren darauf vorbereitet, dass die Quartalszahlen des weltgrößten Autoherstellers General Motors miserabel ausfallen würden. Tatsächlich waren sie noch weit schlimmer als erwartet. Der Konzern will nun Werke schließen und Tausende Stellen kappen.
Mehr lesen über