Krisenabwehr IG Metall verlangt Zwangsanleihe bei Reichen

Im Kampf gegen die Wirtschaftskrise plädiert die IG Metall für radikale Methoden. Gewerkschaftschef Berthold Huber fordert eine Zwangsabgabe von 100 Milliarden Euro für wohlhabende Bundesbürger. Mit dem Geld will er die Konjunktur ankurbeln.
IG-Metall-Chef Berthold Huber: "In der Krise neue Wege gehen"

IG-Metall-Chef Berthold Huber: "In der Krise neue Wege gehen"

Foto: DPA
suc/dpa/AP
Mehr lesen über