Kritik an US-Regierung Greenspan wirft Bush ökonomisches Versagen vor

Schlechte Noten für George W. Bush: Der frühere Chef der US-Notenbank, Alan Greenspan, wirft der Regierung in seiner Autobiografie finanzpolitisches Versagen vor. Die Republikaner hätten das Land in tiefe Schulden getrieben - der Verlust der Mehrheit im Abgeordnetenhaus sei daher nur verdient.