Zur Ausgabe
Artikel 34 / 92
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Lahme Jogger, flotte Wanderer

*
aus DER SPIEGEL 5/1987

Weil die Umsätze mit Jogging-Anzügen und-Schuhen in den USA nicht mehr flott steigen, setzen etliche Unternehmen auf einen neuen amerikanischen Freizeit-Trend: die Wander-Welle. Wanderschuh-Hersteller Rockport hat seinen Absatz um 40 Prozent pro Jahr gesteigert. Ein neues Modell der Firma Timberland Footwear bringt bereits 15 Prozent des gesamten Firmen-Umsatzes. Die Auflage der Fachzeitschrift »Walking Magazine« ist in nur acht Monaten von 365000 auf 500000 geklettert. Und in New York wird mit dem »Urban Hiker« (Stadt-Wanderer) das erste amerikanische Spezialgeschäft für den Wanderer-Bedarf eröffnet.

Zur Ausgabe
Artikel 34 / 92
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.