Pfeil nach rechts

Luanda Leaks Isabel dos Santos will investigative Journalisten verklagen

Mit dubiosen Geschäften wurde Isabel dos Santos laut den Luanda Leaks zu einer der reichsten Frauen der Welt. Die Angolanerin weist die Vorwürfe zurück - und geht in die Offensive.
Isabel dos Santos (Archivbild): "Ich weise die unbegründeten Anschuldigungen und falschen Behauptungen zurück"

Isabel dos Santos (Archivbild): "Ich weise die unbegründeten Anschuldigungen und falschen Behauptungen zurück"

FERNANDO VELUDO/ AFP
kko/Reuters/AFP