Zur Ausgabe
Artikel 35 / 83

Lufthansa-Souvenirs

aus DER SPIEGEL 31/1978

Erstaunlich viele Lufthansa-Passagiere haben ein gestörtes Verhältnis zum Eigentum. Im vergangenen Jahr klauten Souvenir-Sammler etwa 60000 Whisky-Gläser mit dem Kranich-Symbol. Noch häufiger stahlen die Fluggäste Messer, Gabeln oder Teelöffel. 1977 gingen nach einer internen Lufthansa-Zählung allein 1 022 422 Teelöffel verloren. Statistisch nahm demnach etwa jeder Zehnte der fast zwölf Millionen Fluggäste Lufthansa-Eigentum mit von Bord.

Zur Ausgabe
Artikel 35 / 83
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.