Lukrative Aufgabe Promi-Agentur vermittelt Schröder als Redner

Gerhard Schröder hat ein weiteres Betätigungsfeld gefunden, das generöse Entlohnung verspricht: Der Altkanzler lässt sich von einer New Yorker Agentur für Vorträge vermitteln, die auch Bill Clinton und Bono auf ihrer Rednerliste führt.