Machtkampf EU-Kommission klagt gegen Stopp des Defizitverfahrens

Der Streit um die Auslegung des Euro-Stabilitätspaktes eskaliert. Die EU-Kommission geht nun gerichtlich gegen die Entscheidung des EU-Finanzministerrates vor, das Defizitverfahren gegen Deutschland und Frankreich zu stoppen. Finanzminister Eichel reagierte verstört, die CDU forderte seine Ablösung.