Manager-Bespitzelung Telekom-Aufsichtsrat Schröder fordert schnelle Aufklärung der Spionageaffäre

Ein ungeheurer Skandal erschüttert die Deutsche Telekom. Die Telefonverbindungen von Aufsichtsräten, Managern und Journalisten sind im Auftrag des Konzerns überwacht worden. Aufsichtsrat Schröder von der Gewerkschaft Ver.di fordert, die Ermittlungen zügig voranzutreiben.
Aufsichtsratsmitglied Schröder mit Telekom-Chef Obermann: "Brennendes Interesse", die Vorwürfe zügig aufzuklären

Aufsichtsratsmitglied Schröder mit Telekom-Chef Obermann: "Brennendes Interesse", die Vorwürfe zügig aufzuklären

DPA