Manipulation von Aktienkursen Ex-Börsenguru Frick muss ins Gefängnis

Markus Frick manipulierte Aktienkurse in großem Stil: Jetzt ist der einstige TV-Börsenexperte zu zwei Jahren und sieben Monaten Haft verurteilt worden.
Ex-Fernsehmoderator Frick: 1,9 Millionen Euro in bar erhalten

Ex-Fernsehmoderator Frick: 1,9 Millionen Euro in bar erhalten

Foto: DPA
bos/dpa/AFP