Milliardär Flick Tod eines bekennenden Steuerflüchtlings

Karl Friedrich Flick musste sich um Geld nie sorgen. Doch weil der Milliardär um hohe Steuerzahlungen herumkommen wollte, brachte er mit Schmiergeldern die Republik in eine Krise - und sich selbst ins gesellschaftliche Abseits. In seiner österreichischen Steuerfluchtheimat ist er jetzt gestorben.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel