Milliarden-Belastung Rentenerhöhung viel teurer als erwartet

Die von der Regierung geplante Erhöhung der Renten soll deutlich teurer werden als bislang angenommen. Statt der von Arbeitsminister Scholz angekündigten 2,5 Milliarden Euro müsse mit Mehrausgaben von 12 Milliarden gerechnet werden, berichtet das "Handelsblatt".