Millionen-Abfindung Ehemaliger Top-Banker verklagt Dresdner Bank

Sechs Milliarden Euro Verlust hat sein Bereich gemacht, eine Abfindung will er trotzdem: Ein ehemalige Spitzenmanager der Investmentbank Dresdner Kleinwort will auf Zahlung einer Abfindung in Höhe von 1,5 Millionen Euro klagen.
sam/Reuters
Mehr lesen über