Nach Merrill-Lynch-Übernahme Bank of America plant Abbau von 35.000 Jobs

Das größte Kreditinstitut der USA hat eine Radikalkur angekündigt. Im Zuge der Übernahme der Investmentbank Merrill Lynch will die Bank of America 35.000 Stellen streichen - das ist mehr als ein Zehntel der gesamten Belegschaft. Andere Banken planen ähnlich einschneidende Maßnahmen.