Nahrungsmittelkrise Experten fordern radikale Umkehr der Agrarpolitik

Karge Ernten, hohe Lebensmittelpreise und Hungerrevolten: Um weltweit für ausreichend Nahrungsmittel zu sorgen, fordern rund 400 Wissenschaftler und Politiker eine komplette Neuausrichtung der Landwirtschaft. Ansonsten, so die Warnung, drohe vor allem Entwicklungsländern der Kollaps.
Mähdrescher in Mecklenburg: Experten fordern Abkehr von der industriellen Massenproduktion

Mähdrescher in Mecklenburg: Experten fordern Abkehr von der industriellen Massenproduktion

Foto: DPA
Mehr lesen über