Neue "Forbes"-Liste Die reichsten Amerikaner

Das US-Wirtschaftsmagazin "Forbes" hat eine neue Rangliste der reichsten Amerikaner veröffentlicht. SPIEGEL ONLINE zeigt Ihnen eine Bildergalerie der Milliardäre.


New York - Der neuen Milliardärsliste des Magazins "Forbes" zufolge ist das Vermögen des Mr. Microsoft gegenüber dem Vorjahr von 63 Milliarden Dollar auf 54 Milliarden Dollar geschmolzen. Trotzdem bleibt er weiterhin mit großen Abstand vor Investor Warren Buffet die Nummer Eins auf der Rangliste der Reichsten Amerikaner. Buffet liegt mit 33,2 Milliarden Dollar auf Rang zwei.








Klicken Sie auf die Bilder, um zu den Artikeln zu gelangen.




An dritter Stelle folgte der andere Microsoft-Gründer, Paul Allen, mit 28,2 Milliarden Dollar. Vierter ist Oracle-Chef Larry Ellison, der im vergangenen Jahr noch an zweiter Stelle liegt und in diesem Jahr 21,9 Milliarden Dollar besitzt. Auf den nächsten Plätzen folgen fünf Mitglieder des Walton-Clans, dem die Discounter-Kette Wal-Mart gehört.

Hier kommen Sie zur Tabelle der 25 reichsten US-Milliardäre.

Die "Forbes"-Liste wurde am Donnerstag im Internet veröffentlicht. Stand der Vermögensschätzung ist der 27. August.

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.