Neue Anlageregeln Norwegischer Staatsfonds soll in weniger Unternehmen investieren

Der größte Staatsfonds der Welt soll sich künftig bei der Geldanlage auf weniger Firmen konzentrieren und sich in Schwellenländern zurückhalten. Das betrifft auch Unternehmen aus Saudi-Arabien.
Norwegische Notenbank in Oslo: weniger Investitionsziele, mehr Kontrolle?

Norwegische Notenbank in Oslo: weniger Investitionsziele, mehr Kontrolle?

Foto: Gwladys Fouche / REUTERS
apr/mic/Reuters