Öffentlicher Rundfunk EU stellt Finanzierung von ARD und ZDF in Frage

Der Umgang mit Rundfunkgebühren in Deutschland verstößt nach Auffassung der EU-Wettbewerbshüter zum Teil gegen EU-Recht. Die Brüsseler Beamten fordern eine präzisere Definition des Grundversorgungsauftrags, mehr Transparenz und die Gründung einer unabhängigen nationalen Aufsichtsbehörde.