Nachfrageschock befürchtet Ölpreise sinken auf tiefsten Stand seit März

Trotz der guten Wirtschaftsdaten glauben die Akteure am Ölmarkt nicht an eine schnelle Erholung. Die Preise für die zwei wichtigsten Sorten liegen so niedrig wie lange nicht mehr.
Ölförderung vor der US-Küste: Steigende Lagerbestände

Ölförderung vor der US-Küste: Steigende Lagerbestände

Foto: Leonard Ortiz/ dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mik/dpa