Medienberichte Olaf Scholz plant offenbar mit 160 Milliarden Euro Neuverschuldung

Eigentlich rechnete die Regierung mit 96 Milliarden neuen Schulden im kommenden Jahr. Doch nun geht das Finanzministerium wohl von einer deutlich höheren Summe aus. Verantwortlich ist unter anderem die Corona-Pandemie.
Olaf Scholz während der Videoschalte zum G20-Kongress am 21. November: 40 Milliarden Euro für Unternehmer, die unter dem Teil-Shutdown leiden

Olaf Scholz während der Videoschalte zum G20-Kongress am 21. November: 40 Milliarden Euro für Unternehmer, die unter dem Teil-Shutdown leiden

Foto: Florian Gaertner / imago images/photothek
hpp/dpa/reuters
Mehr lesen über