Personalabbau-Pläne Bahn-Gewerkschafter werfen Überläufer Hansen Verrat vor

Erst wechselt Gewerkschaftsboss Hansen in den Bahn-Vorstand - dann kündigt er neue Stellenstreichungen an. An der Basis herrscht blankes Entsetzen: "Wir fühlen uns verraten und verkauft." Da hilft nur wenig, dass der Konzern dementiert. Die Mitarbeiter wittern eine Verschwörung.