Phantomdiskussion Toll Collect traut sich Pkw-Maut-System zu

Die von Manfred Stolpe unfreiwillig angestoßene Debatte über eine flächendeckende Pkw-Maut nutzt jetzt auch Toll Collect, um sich wieder ins Gespräch zu bringen. Auch wenn die Lkw-Maut noch immer nicht in Betrieb ist - die Erfassung aller Pkw sei kein Problem.

Berlin - Eine Sprecherin von Toll Collect sagte der "Berliner Zeitung", dass sich das geplante Mautsystem für Lkw grundsätzlich auch für die Erfassung von Straßennutzungsgebühren für Pkw eignen würde. Für eine flächendeckende Pkw-Maut seien "aber größere technische Anpassungen notwendig". Der Start des von Toll Collect entwickelten Mautsystems für Lkw war nach fortdauernden technischen Problemen auf den 1. Januar 2005 verschoben worden.

Derzeit ist es allerdings unwahrscheinlich, dass Toll Collect seine Fähigkeiten auch bei der Einführung einer flächendeckenden Pkw-Maut unter Beweis stellen kann. Das Bundesverkehrsministerium hat mittlerweile klargestellt, dass keine deutschlandweite Straßengebühr erhoben werden soll. Lediglich für einige privat finanzierte Projekte werde es den Betreibern gestattet, die Baukosten über Mauteinnahmen zu refinanzieren.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.