Preiserhöhung Schokolade soll teurer werden

Erst die Milch, jetzt die Schokolade: Es werde deutliche Preissteigerungen geben, warnt Andreas Jacobs, Chef des weltgrößten Schokoladeherstellers Barry Callebaut, im SPIEGEL.


Hamburg - Schon bald würden die Verbraucher im Supermarkt für Schokoladenprodukte spürbar mehr ausgeben müssen: "Die Weihnachtsmänner erwischt es als Erstes", so Jacobs. Grund sind die stark gestiegenen Kosten für Rohstoffe: Seit Jahresbeginn sind etwa die Weltmarktpreise für Kakao, Haselnüsse zweistellig gestiegen; die Kosten für Milchpulver haben sich in den vergangenen zwölf Monaten verdoppelt.



© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.