Protektionismus Welche Staaten die Weltwirtschaft abwürgen

US-Präsident Obama will die Buy-American-Klausel nach internationalen Protesten stoppen - doch viele Regierungen, die jetzt vor Protektionismus warnen, betreiben diesen längst selbst. SPIEGEL ONLINE zeigt, wie der internationale Wettbewerb verzerrt wird.
Containerschiffe im Hamburger Hafen: Protektionismus bedroht den Welthandel

Containerschiffe im Hamburger Hafen: Protektionismus bedroht den Welthandel

Foto: DPA
Krisenkanzlerin Merkel: Protektionismuskritik trotz eigener staatlicher Schutzprogramme

Krisenkanzlerin Merkel: Protektionismuskritik trotz eigener staatlicher Schutzprogramme

Foto: DPA
US-Präsident Obama: Diplomatischer Ärger wegen Buy-American-Klausel

US-Präsident Obama: Diplomatischer Ärger wegen Buy-American-Klausel

Foto: AP
Europa-Politiker Sarkozy, Brown, Barroso: Staatshilfen gegen die Krise

Europa-Politiker Sarkozy, Brown, Barroso: Staatshilfen gegen die Krise

Foto: AFP
Chinesische Wanderarbeiter in Shenyang: Drohendes soziales Dilemma wegen Exporteinbrüchen

Chinesische Wanderarbeiter in Shenyang: Drohendes soziales Dilemma wegen Exporteinbrüchen

Foto: DPA
Argentinische Farmer: Zollerhöhungen für Fleischimporte

Argentinische Farmer: Zollerhöhungen für Fleischimporte

Foto: REUTERS
Mehr lesen über