Prozess um Brötchenbelag Arbeitsgericht hebt Kündigungen gegen Bäcker auf

Urteil wider den Kleingeist: Zwei Bäcker aus Westfalen, die bei der Arbeit unerlaubt einen Brotaufstrich zu sich genommen hatten, dürfen ihre Stelle behalten. Das Arbeitsgericht Dortmund verwarf die fristlosen Kündigungen.
mik/AP/dpa
Mehr lesen über