Quinoa: Das Gold der Inkas aus Westfalen
Foto: Maxi Krähling
Fotostrecke

Quinoa: Das Gold der Inkas aus Westfalen

Quinoa-Anbau Kolumbien, Peru, Bolivien - und Havixbeck

Mehr als 250.000 Tonnen Quinoa werden weltweit jedes Jahr produziert. Der Großteil kommt aus den Anden. Dass es das In-Getreide auch ohne langen Transport gibt, zeigt ein Beispiel aus dem Münsterland.
Von Marie Illner
Quinoa: Das Gold der Inkas aus Westfalen
Foto: Maxi Krähling
Fotostrecke

Quinoa: Das Gold der Inkas aus Westfalen