Rabattkarte in der Kritik Datenschützer attackieren Payback

Kassierer der Handelskette Real haben ihre eigene Payback-Karte genutzt und damit Punkte von Kunden gesammelt. Der Konzern besorgte sich die Namen beim Rabatt-Anbieter - und feuerte die Mitarbeiter. Datenschützer und Gewerkschafter vermuten nun Datenmissbrauch bei Payback.
Von Jan Hauser und Jörn Sucher
Mehr lesen über