Raus aus Russland Telekom verkauft Aktien für 1,1 Milliarden Euro

Telekomchef Kai-Uwe Ricke hatte schon angedeutet, dass er die Beteiligung am russischen Mobilfunker MTS verkleinern will - in dieser Woche ist es nun soweit. Der Verkauf von Aktien bringt Rickes Konzern zwar über eine Milliarde Euro ein - doch dafür gibt er einen wachstumsstarken Markt auf.