Vor EU-Gipfel Slowakische Ratspräsidentschaft fordert Ende der Russland-Sanktionen

EU-Ratspräsident Robert Fico hält Europas Strafmaßnahmen gegen Russland für unsinnig und fordert deren Ende. Einen offenen Konflikt mit Kanzlerin Angela Merkel will er aber deswegen nicht riskieren.
Slowakischer Regierungschef Fico

Slowakischer Regierungschef Fico

Foto: Patrick Seeger/ dpa
beb/dpa
Mehr lesen über