Russland Schwimmendes Atomkraftwerk nimmt Betrieb auf

Russlands erstes Kernkraftwerk auf dem Wasser kann nun endgültig ans Netz gehen. Umweltschützer bezeichnen die"Akademik Lomonossow" als "schwimmendes Tschernobyl".
Die "Akademik Lomonossow" im Hafen von Murmansk, Russland

Die "Akademik Lomonossow" im Hafen von Murmansk, Russland

ROSATOM/ AFP
rai/dpa