Sanierung Märklin will knapp 400 Mitarbeiter entlassen

Das Sanierungskonzept für Märklin steht - und es wird schmerzhaft für die Belegschaft. Der Insolvenzverwalter des traditionsreichen Modellbahn-Herstellers will 397 Mitarbeiter entlassen. Der Standort Nürnberg wird geschlossen. Die Marken Märklin, Trix und LGB sollen aber erhalten bleiben.
Märklin-Lok: Mitarbeiter sollen in Transfergesellschaft wechseln

Märklin-Lok: Mitarbeiter sollen in Transfergesellschaft wechseln

DDP
kaz/ddp/dpa
Mehr lesen über