Schöne neue Arbeitswelt DaimlerChrysler plant Personalagentur

Der Stuttgarter Autobauer will eine eigene Job-Agentur gründen, die ihre Arbeiter überall dorthin schickt, wo gerade Bedarf im Konzern ist. Neue Kräfte sollen ebenfalls dort angestellt sein. Während der Betriebsrat protestiert, schlägt Aufsichtsratschef Kopper eine Vertragsverlängerung für Konzernchef Jürgen Schrempp vor.
Mehr lesen über